Es ist ein Zustand, der als Folge von Ohrfeigen, Schlagen, Fallen auf das Ohr oder Manipulation mit einem Fremdkörper auftritt. Hörverlust, Summen, Schmerzen und manchmal blutiger Ohrenausfluss treten auf. Wenn das Loch im Trommelfell klein ist, kann es sich von selbst schließen. Wenn es groß ist, kann es mit einem kleinen Eingriff korrigiert werden. Bei Patienten, bei denen keine Besserung eintritt, ist eine Trommelfelloperation erforderlich.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.