Nasenästhetik bei Männern unterscheidet sich von Frauen. Es ist wichtig, die bestehende Fehlbildung der Nase zu korrigieren und das männliche Erscheinungsbild zu schützen, ohne den Gesichtsausdruck bei der männlichen Nasenoperation zu verändern.

Um eine weibliche Erscheinung zu vermeiden, sind die Eingriffe zum Nasenwinkel, Nasenrücken und Nasenbein unterschiedlich.

Bei Männern ist es wünschenswert, dass der Nasenrücken flach, die Nasenspitze und der Nasenrücken auf der gleichen Höhe zu haben.

Während 95-100 Grad  Winkel der Nase mit den Lippen bei Frauen ideal ist, ist es ideal für Männer, 90 Grad nicht zu überschreiten. Im Gegensatz zu Frauen sollten Nasenbeine bei Männern nicht zu stark verdünnt werden.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.